57. Sportlerehrung der Stadt Böblingen

Am 22.3.2018 fand die 57. Sportlerehrung der Stadt Böblingen statt. Insgesamt 10 Mitglieder der Böblinger Feldbogenschützen e.V. wurden für Ihre bemerkenswerte Leistung im Jahr 2017 im Bogenschießen geehrt.

Ehrenplakette in Silber

Heiko Füssinger
Deutscher Meister Halle in der Mannschaft

Rosi Minas
Deutsche Meisterin Halle in der Manschaft
Deutsche Vize-Meisterin Halle im Einzel

Ralph Schulz
Deutscher Meister Halle in der Mannschaft und im Einzel

Ehrenplakette in Bronze

Wolfram Goltz
Deutscher Meister Halle

Guido Birkle
Landesmeister Feld im Einzel

Yvonne Erdmann, Dajana Hoffmann, Clemens Lingnau, Martin Sorenson und Elke Stark
3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften Halle in der Mannschaft

Wir gratulieren allen Mitgliedern recht Herzlich und bedanken uns bei der Stadt Böblingen für den schönen Abend.

Auf nationalem Turnier wieder erfolgreich

Am 24. und 25. März fand die jährliche deutsche Hallenmeisterschaft des DFBV e.V. in Halle a.d. Saale statt.
Elf Schützen der Böblinger Feldbogenschützen e.V. zählten zu den über 290 Teilnehmern, die an beiden Tagen mit insgesamt 120 Wertungspfeilen um die diesjährigen Meistertitel in den einzelnen Bogenklassen antraten.

Wie in den vergangenen 3 Jahren konnten die Böblinger auch dieses Jahr mit herausragenden Ergebnissen aufwarten, und schlossen somit an die Erfolge der letzten Jahre an.

Ralph Schulz errang bei den Langbogen Herren mit 481 Punkten und 175 Punkten Vorsprung den 1. Platz. Rosi Minas sicherte sich ihre Goldmedaille mit 322 Punkten bei den Langbogen Senioren Weiblich. Mit nur einem Punkt Rückstand auf den zweiten Platz kam Martin Sorenson in der Klasse Freestyle Limited Recurve in die Medaillenränge. Yvonne Erdmann überzeugte durch eine starke Leistung und errang dadurch den zweiten Platz bei den Bowhunter Unlimited. Starke Nerven zeigte auch Beatriz Gil Gracia mit ihrem traditionellen Recurve Bogen und gewann somit Gold. Für die Debütantin Katherina Bösenecker gelang der Einstig in die deutsche Meisterschaft mit dem dritten Platz in der Bogenklasse Bowhunter Recurve Erwachsene weiblich.

Auch in der Mannschaftswertung konnten die Böblinger Feldbogenschützen sich Plätze auf dem Siegertreppchen sichern. Die Langbogenmannschaft mit Ralph Schulz, Rosi Minas und Elke Stark erlangten Gold, die Mixed Mannschaft bestehend aus Yvonne Erdmann, Martin Sorenson, Heiko Füssinger, Liberatus Demischew und Katherina Bösenecker konnten sich wie im letzten Jahr über eine Bronze Medaille freuen.

Die Hallenmeisterschaft des Deutschen Feldbogen Sportverbands e.V. gehört neben der Teilnahme an verschiedenen Vereinsturnieren, regionalen Meisterschaften, sowie nationalen und internationalen Turnieren zu den sportlichen Höhepunkten der Böblinger Feldbogenschützen e.V.

Wer das Bogenschießen einmal ausprobieren möchte, kann gern zu den Trainingszeiten bei uns vorbeikommen.

L.S.

Ergebnisse DM Halle 2018

Klasse Name Ringe Platz
LB Herren Ralph Schulz 481

Gold
LB Damen Elke Stark 230

4.
LB Seniorinnen Rosi Minas 322

Gold
FLR Herren Martin Sorenson 564

Bronze
BHR Damen Katherina Bösenecker 275

Bronze
TRB Herren Heiko Füssinger 378

6.
TRB Damen Beatriz Gil Garcia 412

Gold
TRB Damen Dajana Hoffmann 267

8.
BHU Damen Yvonne Erdmann 569

Silber

Lern' Bogenschiessen, triff' nette Leute